Flirten im Internet – warum uns die Beschreibung eines Social-Bookmarks bestärkt hat

Auf vielfachen Wunsch nun als 1. Zeile jeden Artikels: Der Link zu der Anwendung brizzlPersonen wiederfinden im Internet

Beim Stöbern durch verschiedene Blogs zu den Themen Flirt im Internet, Ansprechen, Kontaktaufnahme,… bin ich auf  eine ganz interessante Beschreibung eines Social-Bookmarks bei publishr.de gestoßen. Den Link habe ich insbesondere deswegen gefunden, weil er zur Diskussion über Seriosität und Objektivität von Social-Bookmarks geführt hat. Ich fand ihn aber inhaltlich so interessant, dass ich ihn (in Ausschnitten) hier zitieren möchte (es sind einige grammatische Fehler sowie Rechtschreibfehler im  Text, welche ich nicht korrigiert habe):

Warum ist bei Singlebörsen die Kontaktaufnahme Im Internet zu Flirten ist nicht so einfach weil die körperliche Anziehung und der Augenkontakt fehlen.

Frauen wollen es mit der Kontakt Aufnahme nicht übertreiben.
Frauen möchten vermeiden das die kontaktierten Männer ein falsches Bild bekommen. Frauen die auf Männer zugehen werde gerne als „Frau für eine Nacht“ bezeichnet. Daher tun sich Frauen schwerer mit der ersten Kontaktaufnahme dennoch gehen im Internet mehr Frauen auf Männer zu als vergleichsweise im wirklichen Leben da spielt die Anonymität eine große Rolle. Sollte ein Mann im Internet ein falsches Bild von einer Single Frau haben so kann Single Frau den Kontakt sofort abrechen.
Wenn Single Mann die Single Frau nicht in Ruhe läßt kann diese sich Hilfe beim Singlebörsen Portal Betreiber holen oder den nervenden Single Mann einfach auf die black Liste setzen. […]

Diese Beschreibung führte zu einem Link zu einer Single-Seite. Sehr viel in der Beschreibung hat mich jedoch wieder an unser Portal brizzl zum Suchen und Wiederfinden von Personen erinnert:

Der erste Satz: „Im Internet zu flirten ist nicht so einfach, weil die körperliche Anziehung und der Augenkontakt fehlen.“ beschreibt genau den Nachteil von Single-Börsen im Internet. Man bekommt potentielle Partner über Profilvergleiche empfohlen, schaut sich deren Profilbilder an und versucht, sich über eine Kontaktaufnahme ein wenig kennenzulernen. Das ist deshalb mühselig und auch von ungewissem Ausgang, weil die – doch nicht ganz unwichtige – Komponente, „der Augenkontakt“ fehlt. Das war auch einer der Aufhänger für die Entwicklung unseres Portals brizzl: Wir wollten die Möglichkeit schaffen, den Blickkontakt in der realten Welt mit einer (noch) unbekannten Person im Internet wieder auffinden zu können. Was wird behauptet? Innerhalb von Bruchteilen von Sekunden entwickeln wir ein Sympathie für das Gegenüber. Häufig reicht aber genau die Kürze der Zeit nicht aus, um sich gegenseitig anzusprechen. U.a. deswegen, weil man gar keine Ansprache parat hat.

Auch der zweite Satz in dieser Beschreibung „Frauen wollen es mit der Kontaktaufnahme nicht übertreiben“ hat uns in dem Gedanken bestärkt, dass brizzl auch insbesondere ein Portal für Frauen ist, die nicht „offensiv“ einen Mann ansprechen, sondern diesen lieber distanziert, „aus der sicheren Umgebung heraus“ kennen lernen möchten. Auch das bietet brizzl: man kann – weitgehend anonym – einen Kontakt aufbauen und nach ein paar Wortwechseln entscheiden, ob man vielleicht mehr Informationen von sich herausgeben möchte oder den Kontakt gegen weitere Gespräche blockt.

Genau das wird auch in dem nächsten Absatz dieses Bookmarks auf publishr beschrieben: „dennoch gehen im Internet mehr Frauen auf Männer zu als vergleichsweise im wirklichen Leben. Dort spielt die Anonymität eine große Rolle. Sollte ein Mann im Internet ein falsches Bild von einer Single Frau haben so kann Single Frau den Kontakt sofort abrechen. Wenn Single Mann die Single Frau nicht in Ruhe lässt, kann diese […] den nervenden Single Mann einfach auf die black List setzen.“

Was meint Ihr dazu? Teilt Ihr unsere Eindrücke und Einschätzungen? Wir freuen uns natürlich, wenn Ihr Eure eigenen Erfahrungen sammeln möchtet auf: brizzl – hier findet Ihr Euch wieder!

Viel Spaß und Erfolg wünscht Euch

Georg vom brizzl-Team

Verwandte Artikel
Verpasste Chancen wiederfinden – dargestellt als Kunst (Bits Blog – NYTimes.com und Mashable)
Datingmarkt 2010 – liebepur-Blog – und unsere Prognose für brizzl
Flirtblog: Der Wink mit dem Zaunpfahl
Partnersuche zu Weihnachten: Tipps aus liebes blog
Flirt, Dating, Liebe – was brauchst du? – FlirtXpert.de
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s