Frühlingsgefühle – Zeit zum Verlieben

In diesen Tagen zeigte sich endlich der Frühling in diesem Jahr. Für die folgenden Tage werden sogar Temperaturen von über 20°C erwartet. Mit der Temperatur steigen auch die Stimmung und die Bereitschaft zum Flirten! Auf dem Herzklopfen-Blog wurde gerade ein Artikel veröffentlicht, ob es tatsächlich einen wissenschaftlichen Zusammenhang zu den „Frühlingsgefühlen“ gibt:

Frühlingsgefühle: Einbildung oder Tatsache?

Neben der verstärkten Hormonausschüttung kommen sicherlich auch die visuellen Reize wieder stärker zu tragen:

Sicher spielen dabei auch die verstärkten optischen Reize eine große Rolle: Die Röcke der Damen werden wieder kürzer, die Ausschnitte tiefer. Der Blick wird wieder ‚frei‘, auf interessante Flirtpartner, die monatelang unkenntlich vermummt unter dicken Daunenmänteln steckten.

Sehr passend finde ich den Abschluss des Artikels:

Ist es nicht viel schöner, aus dem Bauchgefühl heraus zu spüren: Es gibt sie, die Frühlingsgefühle! Genießen wir das Kribbeln und die gute Laune!

Und genau das könnt Ihr unbeschwert in den nächsten Tagen genießen! Geht raus, freut Euch des schönen Wetters, der blühenden Blumen und Bäume, der kürzeren, bunten Frühlingsmode, der gut gelaunten Menschen,.. – und flirtet! Das geht doch fast von alleine! Und wenn Ihr einen schönen Blickkontakt hattet, den Ihr aus den Augen verloren habt, könnt Ihr ihn später wiederfinden und nochmal flirten! Viel Spaß wünscht Euch Georg vom brizzl-Team!

Verwandte Artikel
Angeblich neun Millionen Deutsche finden im Internet Partner gefunden auf: liebepur
Personensuche im Internet
Der Flirt und die Frühlingsgefühle vom Flirtblog
Flirttipps und Flirttricks
Die peinlichsten Baggeraktionen: friendscout
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s