Dänin sucht den Vater ihres Baby ???

Auf Youtube stellt eine – sehr hübsche – Dänin ihren 6 Monate alten Sohn vor und sucht auf diese Weise dessen Vater, der – so der Text im Video – vor 1,5 Jahren Urlaub in Dänemark gemacht hätte. Sie hätten sich eines Abends kennengelernt, einen schönen Abend verbracht und sich aber anschließend aus den Augen verloren.

Vielleicht hätte sie auf Leute finden: brizzl bessere Chancen zum Wiederfinden…

Nichtsdestotrotz wurde das Youtube-Video schon annährend 30.000 Mal angesehen.

Aber Vorsicht! Das Video gilt als Fake und soll den Dänemark-Tourismus antreiben. So sei die hübsche Dänin in Wirklichkeit eine professionelle Schauspielerin.


YouTube – karen26 payoff.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s