Geschichte des Unternehmens

Die beiden Gründer Philipp Swoboda und Axel Schwaiger verbindet eine langjährige Freundschaft. Sie teilen viele Hobbys wie Windsurfen, Wellenreiten und Snowboarding.

Im Spätsommer 2008 wurde Axel von einem Freund berichtet, dass er eine tolle Frau auf der Straße gesehen hätte, die ihm seither nicht mehr aus dem Kopf ginge. Noch am selben Abend kam Axel dabei die Idee, dass es doch Internetseiten geben müsste, wo man zu Ort und Zeit eine Suchanzeige hinterlassen könne, um sich darüber wiederfinden zu können. Nach einiger Recherche kam er zu dem Entschluss, dass es keine guten Seiten gab, die zugleich neue Technologien wie z.B. die Einbindung von Google-Maps nutzten.

Bei dem nächsten Treffen mit Philipp erzählte er davon, worauf hin beide entschlossen, dieses Projekt anzugehen. 2009 konnte mit einer ersten Version online gegangen werden, für die es viel Zuspruch von den Usern gab. Im Juni 2009 wurde dann die brizzl UG beim Amtsgericht München angemeldet.

Obwohl die Zahl registrierter User ständig stieg, wurde das erwartete Potential nicht erreicht. In gemeinsamen Brain-Stormings wurde dann die 2. Version konzepiert, die sehr innovative Features bietet und im Oktober 2015 an den Start ging.

Weiter zu:

Aktuelle Pressemeldungen

Aktuelle Zahlen und Daten zum Unternehmen

Bilder

Archiv

Pressespiegel – was berichten andere über brizzl

Kontakt- und Ansprechpartner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s