Christopher Street Day CSD – jemanden wieder finden

Wer auf der Suche nach einer Person vom Christopher Street Day (CSD) ist, dem empfehlen wir gleich den Link zu unserer Webseite zum Wiederfinden: brizzl

Christopher Street Day – Geschichte

Der CSD erinnert an den ersten, bekannt gewordenen Aufstand von Homosexuellen und anderen sexuellen Minderheiten gegen die Polizeiwillkür in der New Yorker Christopher Street im Stadtviertel Greenwich Village: In den frühen Morgenstunden des 28. Juni 1969 fand in der Bar Stonewall Inn der sogenannte Stonewall-Aufstand statt. Zu dieser Zeit gab es immer wieder gewalttätige Razzien der Polizei in Kneipen mit homosexuellem Zielpublikum. Es kam in der Folge zu tagelangen Straßenschlachten zwischen Homosexuellen und der Polizei. Um des ersten Jahrestages des Aufstands zu gedenken, wurde das Christopher Street Liberation Day Committee gegründet.

Quelle Wikipedia – Christopher Street Day

In Deutschland wird der CSD in über 30 großen Städten gefeiert. In Wien wird er auch als „Regenbogenparade“ bezeichnet und seit über 15 Jahren gefeiert.

Leute sehen, treffen, flirten

Der CSD ist ein buntes Spektakel der Homosexuellen-Szene. Sowohl Lesben als auch Schwule feiern diesen Tag ausgiebig und bekommen die volle Aufmerksamkeit in den Städten der Austragung geschenkt. Besonders bunt, attraktiv und lustig präsentiert sich die Szene und gewinnt immer mehr Anerkennung.

Natürlich ist das Zusammenkommen eines Großteils der Lesben- und Schwulenszene auch eine wunderbare Gelegenheit, mit interessanten Gleichgeschlechtlichen in Kontakt zu kommen! Es gibt wohl wenige Gelegenheiten, wo so viele Homosexuelle eine Riesenparty feiern – und in bester Feierlaune sind!

So ergeben sich viele Chancen auf ein Gespräch, einen Flirt oder auch nur einen intensiven Blickkontakt. Im Idealfall kann natürlich aus so einem Treffen auch noch ein Abenteuer oder langjährige Beziehung entstehen!

Jemanden (Lesbe, Schwulen) aus den Augen verloren und wieder finden

Leider geht so ein Kontakt in dem Trubel auch genauso schnell wieder verloren, wie er entstanden ist. Steht auch ein ungezwungener Feiertag im Vordergrund, möchte man vielleicht die eine / den einen (Un-)Bekannte(n) gerne nochmals wiedersehen. Im Gedränge der Feier ist bei der Vielzahl von Menschen die Chance leider nicht sehr hoch.

Für solche Gelegenheiten empfehlen wir Euch unsere Seite zum Wiederfinden eines verpassten Flirts – brizzl! Dort könnt Ihr zu Ort und Zeit Eures Zusammenkommens eine Nachricht hinterlassen, über die dann ein Kontakt aufgebaut werden kann. Ihr könnt Euch auch bei der Suche helfen lassen. Insbesondere in der Homosexuellen-Szene sind die Chancen groß, dass „über 7 Ecken“ (oder wahrscheinlich viel weniger!) „jeder jeden kennt“ und so der Kontakt schnell hergestellt werden kann!

Wir wünschen Euch wunderbare CSD-Feiern, tolle Bekanntschaften und Flirts – und viel Glück beim Wiederfinden auf brizzl!

Locations CSD

CSD Berlin, CSD München, CSD Köln, CSD Hamburg, CSD Düsseldorf, CSD Frankfurt, CSD Stuttgart, CSD Dortmund

Blog Empfehlungen zum Christopher Street Day

CSD-Termine in Deutschland auf dem Little-Devil-Blog

Fotos vom CSD 2011 Berlin auf dem B like Berlin Blog

CSD 2011 – Wolfsbeeren NineBerrys Blog

CSD in Berlin – gayunion Blog

Christopher Street Day in Köln – Kultur-Blog

CSD 2011 – Christopher Street Day Termine – Frauenliebe

CSD-Termine 2011 und Szene-Higlights – queer.de

neu&gierig Blog

Zur Einstimmung auf die heißen Tage… – Gay-Party-Guide and more von MagicM

Verwandte Artikel
Ansprechangst – Was das ist verrät der „Verführungs-Tipps“-Blog
Konzert – Festival – Event – Open-Air : Leute gesehen und wiederfinden
Blickkontakt – der Anfang eines Flirts…
Jemanden im Kino gesehen – wie finden?
Begegnung und Treffen im Supermarkt – wie finden

Flirten bei Halloween – wen findet man später wieder?

Eure Seite zum Wiederfinden eines Flirts – www.brizzl.de – will Euch das nächste Party-Highlight natürlich nicht verheimlichen:

Halloween steht vor der Tür

In Deutschland erst seit einigen Jahren „in Mode gekommen“ gehört Halloween in den USA schon seit langer Tradition zu den großen Party-Highlights des Jahres!

Halloween Party Leute finden

Halloween Party Leute finden

In der Nacht vom 31.10. auf den 1.11. feiern Zombies, Monster, Dämone, Teufel, Draculas … das Fest des Grauens. Naja, eigentlich eher ein Fest des Riesenspaßes, weil es sich selten so ausgiebig feiern – und flirten – lässt wie bei solchen Parties! Der Grund ist recht einfach: man ist in einer anderen Rolle und kann das sich auch mal anders benehmen. Außerdem wird man ja nicht erkannt, kann mal ausprobieren und flirten!

Flirten an Halloween

Man muss sich nicht so viele Gedanken machen, wie man jemanden (unbekannten) anspricht wie vielleicht auf einer anderen Party! Durch die Masken kann man leicht „Quatsch“ machen. Z.B. „Von welchem Friedhof kommst Du denn?“, „Dich kenne ich aus meinen schlimmsten Träumen“, oder andere, Situations bedingte Anmachsprüche sind nun gut möglich! Außerdem ist so eine Kostümparty (wie jede andere übrigens auch – probiert doch mal während des Jahres z.B. eine „bad-taste“-Party?“) von vornherein enthemmter und lustiger, sofern alle Gäste mitmachen und auch Spaß haben. Weiterhin wird die Stimmung durch den Trend zu besonders sexy Kostümen bei Halloween angeheizt.

Flirt verloren und wieder finden

So manch netter Flirt geht ziemlich schnell vorbei. Es kann ein kurzer gemeinsamer Tanz, ein kurzes Gespräch oder auch nur ein intensiver Blickkontakt gewesen sein. Im Verlaufe des Abends verliert man sich aus den Augen oder geht getrennte Wege zu der nächsten Party. Und doch würde man vielleicht den einen oder anderen Flirt gerne wiederfinden?! Das ist bei Kostümparties unter Umständen nochmals schwerer! Am besten fragt man bei einer privaten Party den Gastgeber, wer denn die Krankenschwester oder der sexy Frankenstein war. Auf öffentlichen Parties können einem evtl. Freunde bei der Suche weiterhelfen.

Und natürlich möchten wir mit unserer Internetseite brizzl – hier findet Ihr Euch wieder die besten Chancen für das Finden Eures Flirts ermöglichen! Einfach zu Party-Location und Tag der Feier eine Nachricht aufgeben und hoffen, dass sie/er sich meldet. Übrigens könnt Ihr Euch auf brizzl auch bei der Suche unterstützen lassen! Eure Freunde und alle, die Eure Nachricht lesen, können helfen, dass die oder der Unbekannte davon erfährt und Kontakt zu Euch aufnimmt.

Wir wünschen Euch ein gruseliges, lustiges, fröhliches, sexy Halloween, schöne Parties, wilde Flirts und – wenn Ihr jemanden wieder finden möchtet – erfolgreiche Suche auf brizzl!

Fest Halloween

Fest Halloween

Verwandte Artikel
Schüchtern? Ich nicht mehr! – gefunden auf flirt-fever-blog
Flirtsignale kommen nicht an – gefunden bei liebepur
Flirt auf dem Oktoberfest in München – Tipps zum Flirten, Suchen und Finden
Flirttipps – So sollte es klappen – Nina Deißlers Interview auf ZDF
Singles im Internet – gefunden auf flirtdepartment

Flirt auf einer Party, in einer Disko oder in einem Club – ansprechen und wiederfinden

Für diejenigen, die gar nicht abwarten wollen und können, hier gleich unser Link auf brizzl – Eurer Seite zum Wiederfinden eines Party-Flirts oder eines Blickkontakts an sämtlichen anderen schönen Orten dieser Welt: brizzl.de

Der Flirt in der Disko bzw. im Club oder auf einer Party

Das nächste Wochenende kommt schon bald wieder! Schon Pläne zum Ausgehen für Freitag- und Samstagabend geschmiedet? Mit der Freundin, dem Freund oder ein paar Kumpels die besten Clubs und Diskotheken ausprobieren, oder schon eine tolle Party herausgesucht?!
Warum gehen wir denn eigentlich so gerne in eine Disco oder auf eine Feier? Natürlich wollen wir mit unseren Freunden einen guten Abend verleben, etwas trinken, gute Musik hören, tanzen und einfach Spaß haben! Aber der Spaß wird erst komplett, wenn die Discothek möglichst voll ist: mit vielen anderen, hübschen, schönen, attraktiven Menschen! Denn auch wenn man treu in einer festen Beziehung ist, fühlt man sich an einem Ort wohler, wo man schöne Personen sehen und sich von diesen auch beobachten lassen kann!
Und damit sind wir auch schon beim nächsten (vielleicht häufigstem?) Grund für den Besuch in einem Club oder einem Fest: jemanden kennenlernen, flirten, lachen, zusammen Spaß haben – vielleicht auch nach einer Beziehung suchen?! Warum wir dafür in die Disko gehen? Gelockert duch ein wenig Alkohohl, in guter Stimmung, an einem Ort fokussiert, stehen die Chancen gut, dass man jemanden kennenlernen kann!

Jemanden im Club oder auf einer Party ansprechen

Im Gegensatz zu einer Bar oder einem Restaurant gibt es in einer Disko viele Chancen, mit der Unbekannten bzw. dem Unbekannten in Kontakt zu kommen: dadurch, dass man nicht an einem festen Platz sitzt, kann man leicht ein Treffen auf der Tanzfläche oder an der Theke arrangieren. Aber wie ansprechen? Am besten sind situative Sprüche, die nicht nach einer krampfhaften Anmache aussehen. Leider ist es gleichzeitig die „hohe Kunst des Flirtens“, einen lockeren, situativen Spruch zu machen. Man sollte auch nicht mit der Tür ins Haus fallen und zu direkte Sprüche, wie z.B. „Was machst Du heute Abend noch?“ reissen. Es kann z.B. auch gut funktionieren, sich einfach vorzustellen: „Hallo, ich bin …“. Das wichtigste dabei bleibt, sympathisch rüberzukommen. Dann ist der Spruch schon fast Nebensache. Wenn Ihr auf einer Privat-Party seid, sind die Chancen meistens nochmals besser, weil es einen gemeinsamen Bezugspunkt gibt: den Gastgeber. Über ihn kann man leichter jemanden kennenlernen.

Du möchtest sie gerne wiedersehen?

Zu schüchtern zum Ansprechen aber ich will Dich wiedersehen?

Auch wenn’s meistens im Nachhinein ganz einfach war, die hübsche Frau oder den schönen Mann anzusprechen, rutscht doch allzuoft das Herz in die Hose und man findet keine gute Gelegenheit zum Ansprechen. Tröstet Euch: über 40% der Frauen und über 50% der Männer sind nach einer aktuellen Studie zu schüchtern zum Ansprechen! Vielleicht möchtet Ihr das Girl oder den Typ aber dennoch gerne wiedersehen? Je nachdem, wo das Treffen stattgefunden habt, gibt es verschiedene Möglichkeiten für eine zweite Chance: wenn Ihr auf einer Party die andere Person getroffen habt, könnt Ihr über den Gastgeber vielleicht eine Telefonnummer bekommen und „einfach“ anrufen. Wenn das Treffen in einem Club, bzw. einer Discothek stattgefunden hat, solltet Ihr am kommenden Wochenende (zum gleichen Tag) wieder dorthin gehen. Falls Eure Flamme ein Stammgast ist, wird sie sehr wahrscheinlich wieder da sein. Und falls auch sie ein besonderes Gefühl entwickelt hat, ist die Wahrscheinlichkeit nochmals größer, dass sie auch am kommenden Wochenende da sein wird!

Was aber wenn beides nicht funktioniert, es vielleicht keine ähnliche Veranstaltung gibt, Ihr den Gastgeber nicht ansprechen könnt/wollt?

Jemanden von einer Party im Internet wiederfinden

Ihr habt Glück: Euch bleibt noch die Suche nach Eurer Person im Internet. Auf unserer Internetseite brizzl könnt Ihr kostenlos nach Personen suchen! Einfach eine Suchanzeige für die Location und zu dem Datum der Feier bzw. Eures Treffens aufgeben. Nun können Euch die anderen brizzl-Mitglieder bei der Suche unterstützen. Je genauer Ihr also die Situation sowie das Aussehen beschreibt, desto höher sind die Chancen, dass durch Weiterleitungen der Suchnachricht Eure gesuchte Person erreicht wird! Oder vielleicht sucht sie ja auch schon nach Dir? Dann könnt Ihr schnell und einfach einen Chat starten und könnt dabei anonym bleiben bis Ihr sicher seid, dass Ihr Euch gefunden habt!
Natürlich gibt es auch noch viele, viele andere Portale, wo Ihr ähnliche Suchanzeigen aufgeben könnt. Um also die Wahrscheinlichkeit für das Wiederfinden zu erhöhen, empfehlen wir, auch auf anderen Portalen zu suchen.

Party-Locations mit hübschen Menschen und Flirts

An dieser Stelle möchten wir ein paar Locations aufführen, zu denen auf brizzl Suchen zu verlorenen Flirts stattgefunden haben. Vielleicht wirst auch Duch schon gesucht?! Diese Aufstellung ist nicht sortiert und natürlich auch nicht vollständig, kann aber einen Einstieg zum Surfen auf der Karte bieten:
Hamburg Diskothek, Berlin Icon, Aachen Technische Hochschule Erstsemester-Party, Frankfurt Sansibar Wintergarden, Essen Diskothek Platin, Stuttgart beat-club, Düsseldorf Mississippi, Köln livingston, Leipzig Club Velvet, P1 München, zuHouse club Dortmund, Pacha München, zwoeinz Köln

So, nun bleibt uns nur, Euch viele tolle Parties und Feiern auf privaten Festen, in Clubs, Discos, Events zu wünschen, dabei möglichst viele schöne Menschen zu treffen, mit ihnen Blickkontakt, Lächeln auszutauschen oder auch Flirts zu haben und – falls Ihr sie nicht ansprechen konntet – sie auf brizzl wiederzufinden! Viel Spaß und Erfolg!
Euer brizzl-Team!

Verwandte Artikel
Unbekannte Personen ansprechen: Anmachsprüche, Baggersprüche – gefunden auf Flirtdepartment
Blickkontakt oder Lächeln aus dem PkW – der Auto-Flirt! (und diesen wiederfinden)
Jemanden in der Bahn gesehen – wie wiederfinden
Urlaubsflirt oder Urlaubsbekanntschaft suchen und wiederfinden
Liebessitze in Kopenhagen – gefunden bei partnersuche-online

Urlaubsflirt oder Urlaubsbekanntschaft suchen und wiederfinden

Für diejenigen, die gar nicht abwarten wollen und können, hier gleich der Hinweis auf brizzl – Eurer Seite zum Wiederfinden eines Urlaubsflirts, Blickkontakt am Strand, Lächeln in der Bar,… auf Mallorca, Ibiza, oder an sämtlichen anderen schönen Orten dieser Welt: brizzl.de

Und aus aktuellem Anlass: RTL möchte Euch genauso wie brizzl bei der Suche nach Eurem Urlaubsflirt helfen!

Ferienzeit: Urlaubszeit

Der Sommer zeigt sich in vielen Gegenden von Deutschland noch recht zögerlich, aber bald ist schon wieder der längste Tag des Jahres erreicht und der meteorologische Sommer beginnt.

Schon bald beginnen die Schul- und Semesterferien und wir freuen uns alle auf den diesjährigen Sommerurlaub. Egal, ob an Nord- oder Ostsee, nach Spanien ans Mittelmeer oder zu einem fernen, exotischen Reiseziel tut so ein Tapetenwechsel jedem gut. Ob man lieber mit Freunden, mit der Frau/Freundin bzw. Mann/Freund oder vielleicht alleine verreisen möchte, hängt von der Stimmung und Verfügbarkeit ab. Jede Reisevariante hat ihren Reiz…

Im Urlaub Leute treffen und flirten

Endlich am Urlaubsziel angekommen, steigt die Stimmung. Die Sorgen von zu Hause fallen ab, man genießt die neue Umgebung, ein anderes Klima und sieht viele andere Menschen. Klar, dass man in solch einer Stimmung auch eher offen ist, Kontakt zu anderen Urlaubern oder auch Einheimischen aufzubauen! Durch die gute Laune hat man bereits eine positive Ausstrahlung, man ist nicht gehezt durch den Alltag und man nimmt sich viel eher die Zeit, sich auf andere Menschen einzulassen.

Dann ist es auch nicht mehr weit bis zum Ferienflirt! Abends an der Strandbar trinkt man einen Cocktail zusammen, geht vielleicht noch tanzen und flirtet, flirtet, flirtet! Was aus einem Flirt wird, entscheidet Ihr selbst! Einfach nur ein nettes Gespräch, ein lustiger Abend oder vielleicht auch eine stürmische Nacht? Vielleicht entsteht einfach eine gute Freundschaft? (Mein ältester Freund stammt tatsächlich aus einer Urlaubsbekanntschaft).

Ob aus dem Flirt vielleicht eine Urlaubsbeziehung oder sogar eine dauerhafte Beziehung entsteht, stellt sich meist schon am nächsten Tag heraus. Hat man sich für ein weiteres Treffen verabredet, stehen die Chancen nicht schlecht!

In der Ferienzeit ist gut flirten

In der Ferienzeit ist gut flirten

Allzu häufig merkt man jedoch erst am nächsten Tag – oder manchmal erst zurück in der Heimat, dass der Flirt etwas ganz besonderes bedeutet hat und dass man sie oder ihn gerne wiedersehen möchte. Falls Ihr jetzt keine Telefonnummer oder Adresse habt, möchtet Ihr Eure Freundin / Euren Freund aus dem Urlaubsort natürlich dennoch wiederfinden!

Urlaubsflirt wiederfinden

Ihr merkt also, dass die Urlaubsbekanntschaft doch mehr Substanz hatte und wollt die/den Unbekannte(n) bzw. flüchtig Bekannte(n) wieder sehen?! Dann geht’s jetzt auf die Suche: Mit vollständigem Namen und Wohnort habt Ihr vielleicht bei den großen sozialen Netzwerken (z.B: Facebook, WKW, StudiVZ,…) gute Aussichten, sie/ihn zu finden. Die Kontaktaufnahme ist leicht.

Was aber, wenn Ihr entweder nicht genügend Informationen habt, oder der Name so häufig ist, dass Ihr sie/ihn so nicht finden könnt? Eure Seite zum Finden von Leuten will Euch natürlich hierbei unterstützen! Einfach eine Suchanzeige zu Eurem Urlaubsort und der Urlaubszeit erstellen und dann Euch von den anderen brizzl-Besuchern bei der Suche helfen lassen! Ihr wisst ja: „Jeder kennt jeden um 7 Ecken!“

Einige der beliebtesten Urlaubsziele haben wir für Euch hier schon gesammelt:

Sylt, Amrun, Palma de Mallorca, Ibiza, Lloret de Mar, Playa de Ingles, Playa de las Americas, Panama, Cancun, Washington, Phuket und viele, viele mehr…

Weitere Tipps für Partyurlaube und Flirts findet Ihr auch auf der Seite Partyreisen und Partyurlaube!

Wir wünschen Euch einen fantastischen Urlaub, heiße und sympathische Flirts und viel Erfolg beim Wiederfinden!

Euer brizzl-Team!

Verwandte Artikel
Liebessitze in Kopenhagen – gefunden bei partnersuche-online
Der Frühling ist da! – Flirtblog Nina Deißler
Kribbeln im Bauch gefunden auf friendscout24
Jetzt: Frühling äußerlich und innerlich – FlirtXpert.de
Der Flirt und die Frühlingsgefühle vom Flirtblog

Ich war der Künstler auf der Party – Zeichnung von Sophie Blackall

Eure Seite zum Wiederfinden eines verpassten Flirts bzw. zum Leute finden möchte Euch wieder die neuste Zeichnung von Sophie Blackall präsentieren, die Suchanzeigen verliebter Personen in schönen Bildern illustriert:

Ich war der Porträtmaler

Missed Connections: I Was the Face Painter at Party Today.

Die Suchanzeige, die hierbeit illustriert wurde, lautete – frei übersetzt:

Ich war der Porträtzeichner auf der Party heute

und Du warst da.

Jake?

Jason?

John?

irgendwie so.

Du hast ein schönes Gesicht.

Ich wäre gerne länger geblieben und hätte gerne geplaudert, aber ich und mein Künstlerkollege mussten noch auf andere Parties gehen.

Wir wünschen viel Erfolg bei der Suche – und Euch natürlich auch!

Verwandte Artikel
Kennt jemand das Mädchen mit schwarzem Haar? – Sophie Blackall
Zeichnung von Sophie Blackall: Schlafendes Mädchen im Zug
Missed Connections: Owl Lady in the Red Dress
Mann mit dem schönen Bart wiederfinden – Sophie Blackall
Verliebt in das Mädchen auf dem Fahrrad

Weiberfastnacht – Karneval – Fasching – Flirtzeit!

Für diejenigen, die gar nicht abwarten wollen und können, hier gleich unser Link auf brizzl – Eurer Seite zum Wiederfinden Eures Flirts von der Weiberfastnacht oder von Karneval – oder zu sämtlichen anderen schönen Gelegenheiten dieser Welt: brizzl.de

Blickkontat zur Weiberfastnacht / Flirten zu Karneval / Flirts an Fasching

Wohl kaum eine Zeit im Jahr ist so besonders wie die „Fünfte Jahreszeit“! Je nach der Region von Deutschland oder auch den benachbarten europäischen sowie weltweiten Ländern ist die Verbreitung und die Tradition jedoch sehr unterschiedlich. Der wohl weltweit bekannteste Karneval wird in Brasilien (Rio de Janeiro) gefeiert. Mit heißen Samba und viel nackter Haut bei 30°C ein ganz besonderes Ereignis. Noch mehr Impressionen könnt Ihr auf einer der offiziellen Seiten finden. Aber man muss nicht mehrere tausend Kilometer fliegen, um eine ausgelassene Party zu erleben! Kulturell interessant sind z.B. auch die Allemannische Fasnacht in Basel, die sich auch bis ins Schwäbische zieht. Die Faschings-/Karnevals- Hochburgen Deutschlands sind mit Sicherheit das Rheinland, allen voran Köln, Bonn, Düsseldorf aber auch Mainz.

Egal wie und wo man feiert: die ausgelassene Stimmung sowie die Tatsache, „in eine andere Haut schlüpfen“ und seine Identität für eine Zeit mal ablegen zu können, machen die Karnevalszeit wohl zur besten Flirtzeit des Jahres! Das Kennenlernen und Flirten ist wohl kaum so leicht wie an diesen Tagen. Die beste Zeit zum Flirten ist zwischen Weiberfastnacht, streckt sich über das Faschingswochenende über Rosenmontag bis hin zum Faschingsdienstag, bevor dann am Aschermittwoch (leider) wieder alles vorbei ist. Alleine schon, dass man durch die Verkleidung leicht einen Anmachspruch finden kann, lassen einige Hemmungen deutlich fallen. Also, liebe Singles, nutzt diese besondere Zeit, habt einfach paar lustige Tage und Abende und seid offen für alle Flirts, die Euch erwarten mögen! Ihr wisst ja, wo Ihr am nächsten Morgen Euren Faschingsflirt wiederfinden könnt, wenn Ihr doch nicht die Telefonnummern tauschen konntet aber Ihr Euch auch mit klarem Kopf noch an den Abend und Euren Flirt zurücksehnt! Wo aber am besten hingehen?

Ausgehtipps zur Faschingszeit

Tja, wie oben bereits erwähnt: die Tradition und die Verbreitung von Fasching ist in Deutschland sehr stark schwankend. Hier ein paar Tipps für die größten Städte: (Die Städtelinks führen Euch übrigens gleich auf die Städteseiten auf brizzl!)

Köln

Eigentlich muss man für diese Stadt gar keine Tipps geben. Es wäre schwieriger, irgendwelche Veranstaltungsorte in Köln zu nennen, wo an diesen Tagen nicht Karneval gefeiert wird…

Düsseldorf

Ähnliches wie für Köln gilt für auch Düsseldorf. Es wird viel Programm geboten und jede Kneipe in der Altstadt reiht sich ein zur „längsten Theke der Welt“

München

Ja, man mag es nicht glauben, aber auch in Bayern gibt es einen harten Kern Faschingsbegeisterter! Zu finden sind sie u.a. an diesen Orten.

Berlin

Unsere Bundeshauptstadt ist an diesem Wochenende eher im Zeichen der Berlinale. Für alle, die dennoch Fasching feiern wollen, lassen sich auch hier ein paar Tipps finden.

Hamburg

Auch die Hanseaten sind nicht als „Narren und Jecken“ bekannt. Dennoch kann man auch hier Faschingsparties finden!

Frankfurt

Obwohl nicht weit von Mainz entfernt, gibt es auch in Frankfurt keine feste Faschingskultur. Ein Umzug in der Innenstadt und ein weiterer in „Klee-Paris“ runden das Programm um einige Parties ab.

Stuttgart

Als Landeshauptstadt der Schwaben hat auch Stuttgart einige gute Karnevalsparties zu bieten.

Dortmund

Veranstaltungstipps und Parties findet Ihr u.a. auf bartime.

Weiberfastnachtsflirt / Faschingsflirt / Karnevalsflirt wiederfinden und wiedersehen?

Ein paar gute Parties gefeiert? Den einen oder anderen Flirt gehabt? Dann ist das doch die Gelegenheit, vielleicht auch eine Beziehung darauf aufzubauen? Wie sieht denn die „Flotte Biene“ oder der „Macho-Man“ an einem „normalen“ Tag aus? Genauso gut oder vielleicht sogar besser? Findet’s heraus und lasst nicht Euren Anknüpfungspunkt – die Faschingsparty – verstreichen!

Nun habt Ihr Eure zweite Chance: wenn’s gebrizzlt hat, könnt Ihr Euren Flirt auf unserer Webseite weiterführen!

Viele schöne Stories und Tipps rund um Karneval bietet übrigens auch der Karnveval-Blog!

Das gesamte brizzl-Team wünscht Euch eine super Feierzeit, viele heiße Flirts und einfach nur viel Spaß!

Helau, Alaaf, Ihr Jecken und Narren! 🙂

Verwandte Artikel
Blickkontakt auf dem Weihnachtsmarkt – Unbekannte wieder finden
Flirten bei Halloween – wen findet man später wieder?
Schüchtern? Ich nicht mehr! – gefunden auf flirt-fever-blog
Flirtsignale kommen nicht an – gefunden bei liebepur
Flirt auf dem Oktoberfest in München – Tipps zum Flirten, Suchen und Finden

brizzl – erfolgreicher Beta-Test. Jetzt voll online

So, es ist endlich so weit! brizzl ist online!! Nach einem erfolgreichen Beta-Test und kleineren Reparaturen (insbesondere für den Internet-Explorer auch größere Wartungsarbeiten…) ist unser Portal zum Suchen und Finden von Personen aus Eurer Umgebung wieder verfügbar. Es haben sich bereits einige Suchanzeigen angesammelt – die vielleicht ja für Dich aufgegeben wurden??

Wir möchten mit brizzl eine Plattform zur Verfügung stellen, die es auf einfache Weise ermöglicht, Kontakt zu „verpassten Gelegenheiten“, „besonderen Augenblicken“, „speziellen Momenten“, „dem schönsten Lächeln der Welt“, usw. aufzubauen. Mit anderen Worten eine Seite zum Suchen und Wiederfinden von unbekannten Personen.

Jeder von uns kennt doch diesen einen, besonderen Moment: man guckt so vor sich hin und plötzlich kreuzt sich der Blick mit einer Unbekannten oder einem Unbekannten. Diese(r) erwidert den Blick, man lächelt sich vielleicht kurz an und ehe man sich versieht, ist sie oder er auch schon wieder verschwunden und geht aber nicht aus dem Kopf. Wie kann man sie oder ihn bloß wiederfinden?

Mir wurde tatsächlich von einer Geschichte berichtet, wo eine junge Frau ein Jahr lang jegliche Mühe und Reisen auf sich genommen hat, um den jungen Mann eines so besonderen Augenblicks wieder zu finden.

Das soll mit brizzl hoffentlich nun sehr viel einfacher werden!!

Das Aufgeben einer Suchanzeige erfordert die Registrierung mit minimalen Informationen. Im übrigen gilt für uns – und das steht ganz oben bei unseren Prinzipien: Eure Daten sind bei uns sicher! Wir möchten nicht, dass mehr davon sichtbar ist oder freigegeben wird, als Ihr selbst entscheidet!

Genauso einfach ist das Suchen – hierfür ist noch nicht einmal eine Registrierung notwendig. Mit einem gut ausgetüfteltem Such-Algorithmus könnt Ihr auf einer Landkarte (eingebunden durch Google-Maps) den Ort suchen, wo Ihr Euch aufgehalten habt.

Unbekannte Personen suchen wiederfinden auf brizzl

Falls dort eine unübersichtliche Anzahl von Anzeigen zu sehen ist, könnt Ihr sie durch Einschränkung des Kartenausschnitts oder des Zeitraums limitieren und so schneller die für Euch relevanten Anzeigen filtern. Das Maximum der dargestellten Anzeigen ist auf zurzeit zehn beschränkt. Das war nötig, um einen schnellen Seitenaufbau sicherzustellen. Es geht aber natürlich keine Anzeige verloren!!

Auch ist die Kontaktaufnahme auf so eine Anzeige denkbar einfach – hierfür ist allerdings wieder eine Anmeldung bei brizzl notwendig.

Natürlich freuen wir uns über einen hohen Verbreitungsgrad unserer brizzl-Seite (deshalb danken wir Euch auch hier für das Weiterempfehlen von brizzl 😉 ). Je höher die Bekanntheit ist, desto höher ist selbstverständlich auch die Chance, sich dort wiederzufinden.

Dennoch ist brizzl natürlich nicht die einzige Internet-Seite, wo man solche Anzeigen aufgeben und finden kann. Da es unser größtes Anliegen ist, Euch bei der Suche Eures besonderen Augenblicks oder der speziellen Situation zu unterstützen, könnt Ihr in unserem Blog-Eintrag „Übersicht der Seiten zum Wiederfinden von Personen“ eine gute Übersicht solcher Seiten bekommen!

Und falls Ihr auf allen dieser Seiten keine Anzeige zu Eurem Treffen finden konntet, empfehlen wir Euch natürlich, auf brizzl.de eine Such-Anzeige aufzugeben. Wir hoffen und wünschen Euch, dass Ihr schon bald eine Nachricht von der/dem Unbekannten in Eurem Messenger finden könnt! Und nun VIEL SPAß mit brizzl!!!

In Kürze (voraussichtlich sogar innerhalb der nächsten 24 Stunden) können wir eine weitere Neuigkeit bei brizzl ankündigen! Ihr dürft also gespannt bleiben…!

Auch hier wieder der Hinweis und die Bitte in eigener Sache: wenn Ihr Kritik, Lob, Anmerkungen zu brizzl habt, freuen wir uns über Eure Hinweise an die Email-Adresse info@brizzl.com

Euer brizzl Team

Personen wiederfinden, die man aus den Augen verloren hat

Auf vielfachen Wunsch nun als 1. Zeile jeden Artikels: Der Link zu der Anwendung brizzlPersonen wiederfinden im Internet

Gleich vorweg: wer nicht an einem (pseudo-)wissenschaftlichen Artikel über das Verlieren und Wiederfinden von Personen interessiert ist, sondern vielmehr eine gute Webseite sucht, wo man solche Suchanzeigen aufgeben und sich gegenseitig wiederfinden kann, dem möchten wir hier gleich www.brizzl.de ans Herz legen.

Dieser Bericht ist eine Übersetzung aus dem englischen Bericht auf Wikipedia für „missed connections“. Leider wurde er bei dem deutschen Wikipedia sofort zur Löschung vorgemerkt 😦

Das Wiederfinden von Personen wird immer dann relevant, wenn sich zwei oder mehr Personen in irgendeiner Form kennen gelernt haben, aber nicht in der Lage waren, Kontaktdaten auszutauschen oder diese verloren gegangen sind. Meistens sind diese Begegnungen in Zusammenhang mit Romantik, können jedoch auch in Bezug auf Geschäftspartner oder andersartig sein. Durch die Nutzung von Publikationen und Webseiten wird versucht, diese verlorenen Bekannten wiederzufinden. Im Gegensatz zum Englischen, wo für diese Art der Begegnung der Begriff „missed connection“ genutzt wird, gibt es im Deutschen keinen festen Begriff, der dieses Phänomen beschreibt.

Hintergrund und Geschichte

Im Gegensatz zum Englischen (und vielleicht auch anderen Sprachen?) gibt es im Deutschen keinen Ausdruck, der diese alltägliche Situation beschreiben würde: Zwei Menschen begegnen sich an einem Ort, tauschen Blicke und vielleicht auch ein paar Worte aus und fühlen sich zueinander hingezogen, bzw. teilen gemeinsame Interessen. Nach diesem Treffen gehen beide Personen auseinander ohne dass sie sich Kontaktdaten ausgetauscht hätten und suchen nun nach Möglichkeiten, den Kontakt wieder aufzunehmen. Im englischen wird diese Situation als „missed connection“ bezeichnet.
Da diese Situationen tagtäglich vorkommen, wurden über den Verlauf der Zeit verschiedene Methoden entwickelt, sich gegenseitig wiederfinden zu können. Noch bevor in manchen Druckmagazinen diese Rubriken eingeführt wurden, wurden an öffentlich zugänglichen Orten diese Suchanzeigen angebracht. Diese Art der Anzeige funktionierte normalerweise am besten in kleinen Gegenden mit kleiner Bevölkerungszahl. Insbesondere durch das Internet bekamen diese Anzeigen neue Möglichkeiten und größere Reichweiten.

Beispiele „Personen wiederfinden“

  • Romantik wenn man mit einem Fremden hat uns ggf. auch eine Unterhaltung führt
    • einmalige Treffen
    • mehrmalige Treffen wie z.B. morgens in der Bahn, beim Bäcker
  • Auf der Suche nach einem alten Freund
  • Verlorener Kontakt zu Verwandten
  • Suchen&Finden verlorener Dinge
  • Entlaufene Tiere
  • Danksagungen an einen Fremden, auch an Geschäftspartner
  • Sexuell übertragene Krankheiten jemand, der Verdacht auf Krankheit hat, möchte frühere Partner warnen, zu denen kein Kontakt mehr besteht
  • Ex-Partner wiederfinden

Häufige Orte von Kontakten

  • Öffentliche Verkehrsmittel Zug, Bus,…
  • Flughafen Viele einsame Reisende auf dem Flug
  • Konzerte
  • In der Straße
  • Cafés, Restaurants
  • Bars, Clubs

Verschiedene Gründe für das Suchen und Wiederfinden

  • Verloren gegangene Kontaktdaten Telefonnummern, e-mails, etc. ausgetauscht aber verloren
  • Verlassener Mut Personen waren zur Zeit der Begegnung zu schüchtern um nach Kontaktdaten zu fragen
  • Verspätete Realisierung Personen werden sich erst später darüber klar, dass sie hätten Kontaktdaten austauschen können, wollen, sollen aber merkten es aus diversen Gründen nicht
  • In der Menschenmenge verloren gegangen
  • Ein geplantes zweites Treffen wurde verhindert Personen planten ein Wiedersehen, konnten aber die Verabredung nicht einhalten.

Offline Anzeigen

  • Lokale Zeitungen
  • Lokale Radiosender
  • Straßenbeschriftungen mit z.B. Kreide an die Stelle des Treffens geschrieben

Online Anzeigen

Einige Webseiten zum Wiederfinden verpasster Gelegenheiten lassen sich sowohl bei lokalen Anzeigenportalen finden als auch bei Portalen die einzig darauf spezialisiert sind. Siehe auch die oder andere Auflistungen von Webseiten.

Methoden um die Chancen auf das Wiederfinden und Wiedersehen zu erhöhen

Wenn man eine Anzeige zum Wiederfinden aufgibt, können diese Techniken die Chancen erhöhen:

  • Auf dem Gehweg des Treffpunkts mit Kreide eine Nachricht hinterlassen (sollte rechtlich genehmigt sein!)
  • Poster in der Nähe des Treffpunkts anbringen
  • Auf den größten Webseiten eine Anzeige hinterlassen genauso wie offline Anzeigen veröffentlichen. Relevante Orte sind:
    • Wo das Treffen stattgefunden hat (was mehrere Orte betreffen kann, wenn man z.B. im Flugzeug oder in der Bahn gewesen ist)
    • Wo man selber und/oder arbeitet, sofern die andere Person dies weiß
    • Wo die andere Person lebt und/oder arbeitet
    • Andere Orte, über die man gemeinsam gesprochen hat
  • Ein Foto von sich hinzufügen
  • Ggf. ein Foto hinzufügen, das charakteristisch für das Treffen ist
  • Datum und Uhrzeit mit angeben
  • Beschreibungen der eigenen und der anderen Person sowie der Situation

Sicherheit bei der Kontaktaufnahme oder beim Wiedertreffen

Wenn man sich mit jemanden trifft, der auf eine Anzeige geantwortet hat, bitte im Kopf behalten, dass es sich um eine fälschliche Person handeln könnte. Bei der Kontaktaufnahme deshalb keine persönlichen Informationen preisgeben, bis man sicher ist, dass die Person die Gesuchte ist. Weiterhin sollte man sich an sicheren, öffentlichen Orten treffen und Freunde über das Treffen einweihen.

Kunst und Kultur

Kunst

Die Anzeigen zum Wiederfinden haben auch die Kunst inspiriert:

Filme

Filme, bei denen das Wiederfinden verlorener Personen Teil der Handlung ist:

  • Before Sunset, der Nachfolger zu Before Sunrise
  • Weil es Dich gibt
  • Der Klang des Herzens

Externe Links

Auswahl von Webseiten zum Wiederfinden von Personen für jedwede Orte im deutschsprachigen Raum

Webseiten zum Wiederfinden von Personen für jedwede Orte im englischsprachigen Raum

Webseiten zum Wiederfinden von Personen für lokale Orte im deutschsprachigen Raum

Start Beta-Test von www.brizzl.de

Auf vielfachen Wunsch nun als 1. Zeile jeden Artikels: Der Link zu der Anwendung brizzlPersonen wiederfinden im Internet

Wir freuen uns über den heutigen Start unseres Beta-Tests berichten zu können! Nachdem noch einige technische Probleme behoben werden konnten, ist unsere Seite zum Wiederfinden von Personen aus einer verpassten Gelegenheit nun voll funktionsfähig. Zwar gibt es schon wieder weitere Entwicklungen, den Funktionsumfang ständig zu erweitern, aber die sollen in einer zweiten Phase nach dem offiziellen Online-Start erfolgen.
Damit Ihr bereits einen ersten Eindruck von brizzl bekommen könnt, haben wir einen Screenshot eingefügt, der bereits das „Äußere“ abbildet:

brizzl - hier findet Ihr Euch wieder

brizzl - hier findet Ihr Euch wieder

Falls Ihr es nicht schon selbst ausprobiert habt: das Kernstück unserer Seite ist die Einbindung von Straßenkarten (basierend auf google-maps), auf der Ihr mit sehr wenigen Schritten eine Nachricht für den Ort und die Zeit hinterlassen könnt, wo Ihr einen anderen Menschen getroffen, aber die Gelegenheit verpasst habt, diesen anzusprechen oder Kontaktdaten auszutauschen. Wir hoffen und wünschen Euch, dass Eure Suchanzeige gelesen, gegebenenfalls weitergeleitet wird, bis sie die- oder derjenige liest, für die/den sie bestimmt war. Das Antworten auf eine Nachricht ist sehr einfach und völlig risikolos, da man außer seinem Nutzernamen zunächst nichts von sich preisgeben muss.
Sollte sich ein Kontakt aufbauen, bietet Euch der brizzl-messenger die Möglichkeit zu chatten, Kontakte zu verwalten, Freigaben zu definieren usw., usw.
Es gibt ja mittlerweile eine Vielzahl von sozialen Netzwerken (z.B. Facebook), in denen man sich mit seinen Freunden und Bekannten verknüpfen kann. Wir möchten Euch ein Netzwerk für „Unbekannte“ zur Verfügung stellen, die hoffentlich so zu Euren „Bekannten“ werden können!
Neugierig? Wir sind auch schon sehr gespannt, welche Ergebnisse der Beta-Test bringen wird und wann wir hier den offiziellen Start von brizzl verkünden können. Guckt doch am besten direkt auf http://www.brizzl.com vorbei!

Die Seite funktioniert natürlich auch schon jetzt und heute. Wenn Ihr etwas eingeben möchtet, werden Eure Nachrichten aufgenommen und nicht gelöscht. Es kann auch darauf geantwortet werden und (fast) alles andere funktioniert auch! Der Beta-Test dient insbesondere dazu, externe Meinungen einzuholen! Viel Spaß auf brizzl! Ihr seid natürlich auch willkommen, Eure Meinung an info@brizzl.com zu schreiben! Vielen Dank schon jetzt hierfür!

Euer brizzl-Team