Alte Freunde und Klassenkameraden finden

Wie kann man alte Freunde (aus der Schulzeit) und Klassenkameraden finden?

Fast jeder, der die Schule verlassen hat, kommt früher oder später an diesen Punkt: Man möchte Kontakt zu alten Freunden aufnehmen. Sei es für die Organisation eines Klassentreffens, Abitreffens, für die alte Schulliebe, für die Herstellung eines Geschäftkontakts oder einfach, um sich bei alten Freunden mal wieder zu melden und sie zu treffen.

Das Internet bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Kontaktverwaltung. Am einfachsten ist es, wenn man sich sein soziales Netzwerk auf einem der bekannten Portale aufbaut. Insbesondere Portale wie stayfriends, wer-kennt-wen, facebook bieten gute Möglichkeiten, mit ehemaligen Klassenkameraden in Verbindung zu bleiben. Der Vorteil dieser Netze ist, dass man auch die Kontakte der eigenen Kontakte einsehen kann (sofern diese freigeschaltet sind), sodass man leicht auch noch weitere Freunde findet, die aus demselben „Dunstkreis“ stammen.

Die Portale sind auch insofern hilfreich, da sie das Verwalten von Events (z.B. Klassentreffen) erleichtern und man leicht und unkompliziert Infos austauschen kann.

Wie kann man sonst Personen im Internet finden?

Leider wird man dennoch nicht seinen ganzen (Schul-)Freundeskreis auf diesen Portalen finden können. Manche mögen sich nicht auf ihnen anmelden, manche wissen nicht von dieser Möglichkeit und wieder andere sind auf einem anderen Portal, wo man selbst nicht angemeldet ist. Um diese Personen aus der Schulzeit oder allgemein der Vergangenheit finden zu können, bietet das Internet auch viele andere Formen zur Personensuche. Hier sei gleich auf einem Beitrag in unserem Blog verwiesen: Leute finden im Internet – und das kostenlos

Die Suche wird insbesondere dann noch schwieriger, wenn Frauen (oder auch Männer) geheiratet und einen anderen Nachnamen angenommen haben. Die vorhandenen Informationen wie Vorname, Jahrgang, Wohnort der Vergangenheit werden zumeist nicht ausreichen, um über die verschiedenen Suchportale fündig zu werden.

Man hat nicht mehr genügend Details, um über Suchmaschinen (yasni oder auch Google) relevante Treffer zu bekommen.

Die gesuchte Person wird sich insbesondere durch einen Zeitpunkt (bzw. eine Zeitdauer), einen Ort und eine Beschreibung (die aber nicht von Google ausgewertet werden kann) identifizieren lassen. Dies kann z.B. die Kombination von Schule, Jahrgang und eine Beschreibung der Person inkl. Mädchennamens sein. Für diese Art der Personensuche bieten Portale zum Wiederfinden die besten Voraussetzungen. Unser Portal brizzl, das sich vornehmlich auf das Wiederfinden eines flüchtigen Treffens fokussiert, bietet hohe Chancen auf das Finden alter Klassenkameraden, da sich die User gegenseitig bei der Suche unterstützen können. Wir wünschen viel Erfolg bei der Suche und bei den nächsten Klassentreffen!

Schwarzes Kleid, D-Zug – Zeichnung von Sophie Blackall

Eure Seite zum Personen wiederfinden kann Euch endlich wieder eine neue Zeichnung von Sophie Blackall präsentieren!

Sie nimmt sich Suchanzeigen von verpassten Flirts (auf Craiglist – das zwar einfache, aber in den USA sehr erfolgreiche Pendant zu brizzl) und zeichnet hierzu Bilder. Das aktuelle Bild und die Suchanzeige, zu der es gezeichnet wurde, heißt „Schwarzes Kleid. D-Zug“:

Schwarzes Kleid. D-Zug. Missed connection und auch auf brizzl

Frei übersetzt lautet der Text:

Montag, 13. September

Mann sucht Frau, 25 Jahre

Ich habe mich den ganzen Nachhauseweg über mich selbst geärgert, dass ich nicht ‚Hallo‘ zu Dir gesagt habe.

Vielleicht liest Du das hier und wir können gemeinsam etwas machen?

Ich habe D H Lawrence gelesen.

Wir wünschen ihm viel Glück bei der Suche, und Euch viel Spaß mit der Zeichnung!

Außerdem wünschen wir Euch natürlich viel Spaß bei den Suchanzeigen auf brizzl zum Leute finden, und viel Erfolg bei der Suche!

Hier zur Zeichnung

Missed Connections: Black Dress, D Train.

Verwandte Artikel
Mann sucht Mann – Zeichnung von Sophie Blackall
Frau sucht Frau – Sophie Blackall
Hübscher Schwimmer – Sophie Blackall
Dunkelhäutige gutsprechende Frau – Sophie Blackall
Ich war der Künstler auf der Party – Zeichnung von Sophie Blackall

Personensuche im Internet

Ein Großteil der Suchnachrichten auf unserem Portal brizzl – hier findet Ihr Euch wieder wird von Personen aufgegeben, die mit jemanden Blickkontakt hatten und die Person aber aus den Augen verloren haben.

Der Name „brizzl“ bedeutet für uns diese besondere Gefühl, das man bekommt, wenn man jemanden sieht und die- oder denjenigen nicht mehr vergessen kann. Deshalb richtet sich unser Portal auch vorrangig an die „Flirt-Sucher“.

Dennoch werden auch nicht wenige Nachrichten bei uns aufgegeben, wo vermisste Personen, alte Bekannte oder Freunde gesucht werden. Das freut uns natürlich nicht minder, zumal wir hoffen und glauben, mit der gegenseiten Unterstützung bei der Suche auf unserem Portal auch diesen Suchenden helfen zu können.

Mit dieser Thematik können wir uns zu Portalen zur Personensuche im Internet zählen, unter denen es wiederum viele spezialisierte Seiten gibt. Hier sei z.B. die Seite „Wo bist Du ? Suchportal DDR-Bürger“ erwähnt, die über 2.000 Suchnachrichten enthält, von denen 650 Suchen erfolgreich gefunden wurden (Stand 4.3.2010).

Diese Suchportale unterscheiden sich von den „klassichen Personensuchmaschinen“ dadurch, dass sie nicht Informationen über eine Person aus unterschiedlichsten Internetquellen aggregieren, sondern dass sie vielmehr helfen sollen, die Personen selbst ausfindig zu machen.

Wir wünschen viel Erfolg bei der Suche!

Verwandte Artikel
Der Flirt und die Frühlingsgefühle vom Flirtblog
Flirttipps und Flirttricks
Die peinlichsten Baggeraktionen: friendscout
Twitter zum Dating? – liebepur
Flirten: was man tun und lassen sollte 😉

„Nach der alten Liebe gesucht und viel schönere Menschen gefunden“ – YuccaTree Post

Auf vielfachen Wunsch nun als 1. Zeile jeden Artikels: Der Link zu der Anwendung brizzlPersonen wiederfinden im Internet

Dieser Bericht wurde gerade von YuccaTree (empfehlenswerter Blog „aus dem Leben der digitalen Nomaden“) veröffentlicht.

Das Thema fand ich witzig: man sucht z.B. auf facebook nach Menschen und lernt ganz andere Menschen kennen.

Auch wenn das nicht der Zweck von brizzl ist, gehen wir davon aus, dass dieser Effekt sich auch genau dort einstellen kann. Ihr wisst: auf brizzl könnt Ihr Nachrichten zu einem Ort und einem Zeitpunkt aufgeben, der Euch mit einem anderen Menschen verbindet. Typischerweise ein Flirt, mit dem Ihr keine Kontaktdaten austauschen konntet. Als wir unser Konzept durchdacht haben, kamen wir auch auf die Idee, dass sich daraus „Verwechslungen“ ergeben könnten, und man vielleicht mit anderen Personen eine Konversation eingeht – die sich dann aber vielleicht auch als charmant und attraktiv herausstellen könnten. Noch wurden uns keine Erfahrungen dieser Art geschildert – gespannt sind wir trotzdem! 😉

Aber hier zum interessanten Artikel auf Yucca Tree:

YuccaTree Post + » Nach der alten Liebe gesucht und viel schönere Menschen gefunden.

Verwandte Artikel
Artikel aus The New York Times über Wiederfinden von Personen
Blog: Missed Connections
Die Spaziergängerin von Zürich – liebepur
romantische Lieder von Blogger für Bloggerin: BLICKWERFER.de
Flirt im Internet: Liebe auf den ersten Blog

Video über Sophie Blackall (Starkünstler für Zeichnungen um das Thema Missed Connections)

Auf vielfachen Wunsch nun als 1. Zeile jeden Artikels: Der Link zu der Anwendung brizzlPersonen wiederfinden im Internet

Dieses Video können wir wirklich wärmstens empfehlen! Sophie Blackall ist eine Künsterlin, die sich dem Thema „missed connections“ angenommen hat. Sie hat auch eine Webseite über ihre Kunst.

In dem Video werden sehr schöne Video-Ausschnitte für missed connections gezeigt, über die Arbeit von Sophie Blackall berichtet und einige gezeigt. Sehr romantisch!

Im Englischen wird der Ausdruck „missed connection“ übrigens verwendet für die Situation, dass sich zwei fremde Menschen treffen, sich aber wieder aus den Augen verlieren, keine Kontaktmöglichkeiten haben und auf der Suche nach dem anderen sind! Mit http://www.brizzl.de haben wir eine Webseite aufgebaut, die das Auffinden solcher Situationen erleichtern soll. Die Personensuche ist so aufgebaut, dass man Nachrichten zu Ort und Zeit hinterlassen kann. Andere User können diese Nachrichten finden un Kontakt aufnehmen. So könnt Ihr Euch wiederfinden. Personen suchen – Personen wiederfinden! brizzl!

Viel Erfolg bei der Suche und viel Spaß mit dem romantischen Video!

present perfect – Missed Connections.

Verwandte Artikel

video Nick Thune on Craigslist Missed Connections – nick thune, comedian, comedy central – videos TV Berlin Video
Schwarzes Kleid, D-Zug – Zeichnung von Sophie Blackall
Mann sucht Mann – Zeichnung von Sophie Blackall

Video Missed Connections – Shakespear

Auf vielfachen Wunsch nun als 1. Zeile jeden Artikels: Der Link zu der Anwendung brizzlPersonen wiederfinden im Internet

An dieser Stelle möchten wir Euch ein kleines Video vorstellen, das im esten Teil einen witzige Parodie auf „missed connections“ (verpasste Gelegenheiten, die man wiederfinden, wiedertreffen oder wiedersehen möchte) enthält. Als Theaterstück im Stil von Shakespear aufgemacht. Schaut es Euch an – ganz nett! 😉

Der zweite, längere Teil ist eine Werbebotschaft für secret-tweets. Auch nicht schlecht gemacht und auch keine schlechte Idee!

Missed Connections & Secret Tweets – INST MSGS | Veoh.

Schwarzes Kleid, D-Zug – Zeichnung von Sophie Blackall
Mann sucht Mann – Zeichnung von Sophie Blackall
Frau sucht Frau – Sophie Blackall