Verliebt und wiedergesehen in der Bahn

Habt Ihr Euch in einem Zug, in einer Bahn oder Bus verliebt und sucht nun nach ihr/ihm? Dann empfehlen wir Euch gleich den Sprung auf unsere Webseite zum Wiederfinden: brizzl!

Die neue Werbung der Deutschen Bahn für günstige Ticketangebote wird in eine kleine Liebesgeschichte verpackt: ein junger Mann trifft eine junge Frau in drei unterschiedlichen Zügen und fasst sich so ein Herz, sie auf das gemeinsame Schicksal anzusprechen.

Die Begründung für diese drei unabhängigen Zugbegegnungen und die dadurch entstandenen Treffen werden durch die günstigen Zugtickets gegeben.

Eine schöne Geschichte – aber leider auch sehr unwahrscheinlich…! Sehr, sehr viel häufiger kommt es zu solchen Begegnungen in der Bahn, wo zwei Menschen intensiven Blickkontakt, ein Lächeln austauschen oder auch ein Gespräch führen und sich später nach einem Wiedersehen sehnen. Sofern es sich nicht um Berufspendler handelt, sind die Aussichten auf ein zweites zufälliges Treffen aber sehr gering.

Nun hat man noch auf Wiederfinden-Portalen wie brizzl eine Chance: zu Ort und Zeit eine Nachricht hinterlassen (bei Zugbegegnungen bieten sich evtl. unterschiedliche Punkte auf dem Streckenverlauf an) und auf eine Kontaktaufnahme hoffen. Wir wünschen Euch dabei viel Glück und Erfolg sowie Spaß bei dem Werbevideo der Deutschen Bahn:

Das Video wurde übrigens von der Agentur Ogilvy & Mather inszeniert.

Advertisements

Du mit dem Hut – Zeichnung von Sophie Blackall zu romantischen Treffen

Viele Leute treffen tagtäglich aufeinander. Und einige davon sind eben diese ganz besonderen, romantischen Augenblicke, wo man sich gerne kennen lernen würde, aber nicht die Gelegenheit zur Kontaktaufnahme hat. Unsere Webseite brizzl gibt Euch die Chance, für genau diese Treffen den Kontakt zu finden!

Genau zu so einer romantischen Begegnung wurde bereits eine Suchnachricht aufgegeben, welche Sophie Blackall in einer schönen Zeichnung illustriert hat. Diese möchten wir Euch natürlich nicht vorenthalten!

Romantisches Treffen: Du mit dem Hut

Frei übersetzt ist der Text der Anzeige:

Montag, 14. Februar 2011

-sie sucht ihn-

Ich sehe Dich an den meisten Morgenden und ich glaube, dass auch Du mich wahrnimmst. Ich weiß, wie verrückt das klingen wird, aber ich weiß egnau, wie unser gemeinsames Baby aussehen würde.

Wir wünschen ihnen, dass sie sich finden und ansprechen können, und dass ihr gemeinsames Baby wirklich so aussehen wird 😉

Euer brizzl-Team

Missed Connections: You With the Hat.

Verwandte Artikel
Musikvideo: Ich will Dich wiedersehen
Frohe Weihnachten – und eine passende Zeichnung von Sophie Blackall
Verpasste Gelegenheiten: die Zeichnungen von Sophie Blackall
Haarige Arme in der Morgenvorlesung – Zeichnung von Sophie Blackall
Mein traumhafter Nachbar – Zeichnung von Sophie Blackall

Musikvideo: Ich will Dich wiedersehen

Wer sich auch verliebt aber keine Kontaktdaten bekommen hat, gleich unsere Empfehlung zu unserer Homepage brizzl!

Über dieses Video auf Youtube habe ich mich sehr gefreut! Schöner Titel, einfaches aber doch schöner Video-Clip, aber insbesondere natürlich Titel und Inhalt des Texts:

Ich will Dich wiedersehen

In dem Lied wird genau das beschrieben, was sich tagtäglich ereignet: zwei Menschen treffen aufeinander, können sich aber nicht ansprechen (weil zu schüchtern, zu kurzes Treffen, in Begleitung,…). Nach dem Treffen wird ihnen klar, dass sie eine tolle Chance bzw. einen tollen Menschen verpasst haben, den sie gerne wiedersehen möchten.

Die Suche ist nicht einfach: Zeitungsannoncen, an den Ort zurückkehren, oder: brizzl – Eure Seite zum Finden eines verpassten Flirts bzw. einer verpassten Person!

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem Video, viel Hoffnung und noch viel mehr Erfolg bei der Suche nach der Person, die Ihr gerne wiedersehen möchtet:

Hab‘ Dich tanzen sehen,

im feinen Licht

unter so viel Menschen,

doch ich sah nur Dich

Mich mit Dir zu wiegen

war ich leider zu schüchtern

außerdem war ich auch nicht mehr ganz nüchtern

Konnt’es nicht fassen,

plötzlich warst Du gegangen,

bevor ich den Mut fand‘,

Dich einzufangen

Lauf nun mit nackten Füßen

über Muscheln und Tang

und trab‘ wie betäubt den Strand entlang

Denn ich will Dich wiedersehen,

Dein Lachen, Dein Blick, wie Deine Haare wehen

Mein Herz schreit laut:

Ich will Dich wiedersehen

Hab‘ in der Zeitung inseriert

und im Internet recherchiert

hab‘ Dich Gegend jeden Tag wieder neu inspiziert,

hab‘ Dich panisch gesucht, doch nicht mehr gefunden

Jetzt dreh‘ ich am Wasser allein‘ meine Runden

Da kullert und klickert

’ne Flaschenpost vor mir

Dein süßes Foto

nicht Küsse nach Dir

Ich lese: „Hab‘ auf Dich gewartet, Du Dummer,

hoffentlich, bekomm‘ ich so Deine Nummer!“

Denn ich will Dich wiedersehen,

Dein Lachen, Dein Blick, wie Deine Haare wehen

Mein Herz schreit laut:

Ich will Dich wiedersehen

Denn ich will Dich wiedersehen,

Dein Lachen, Dein Blick, wie Deine Haare wehen

Mein Herz schreit laut:

Ich will Dich wiedersehen

Verwandte Artikel
Frohe Weihnachten – und eine passende Zeichnung von Sophie Blackall
Verpasste Gelegenheiten: die Zeichnungen von Sophie Blackall
Haarige Arme in der Morgenvorlesung – Zeichnung von Sophie Blackall
Mein traumhafter Nachbar – Zeichnung von Sophie Blackall
Verpasste Chance: Das tätowierte Mädchen – Zeichnung von Sophie Blackall

Flirten bei Halloween – wen findet man später wieder?

Eure Seite zum Wiederfinden eines Flirts – www.brizzl.de – will Euch das nächste Party-Highlight natürlich nicht verheimlichen:

Halloween steht vor der Tür

In Deutschland erst seit einigen Jahren „in Mode gekommen“ gehört Halloween in den USA schon seit langer Tradition zu den großen Party-Highlights des Jahres!

Halloween Party Leute finden

Halloween Party Leute finden

In der Nacht vom 31.10. auf den 1.11. feiern Zombies, Monster, Dämone, Teufel, Draculas … das Fest des Grauens. Naja, eigentlich eher ein Fest des Riesenspaßes, weil es sich selten so ausgiebig feiern – und flirten – lässt wie bei solchen Parties! Der Grund ist recht einfach: man ist in einer anderen Rolle und kann das sich auch mal anders benehmen. Außerdem wird man ja nicht erkannt, kann mal ausprobieren und flirten!

Flirten an Halloween

Man muss sich nicht so viele Gedanken machen, wie man jemanden (unbekannten) anspricht wie vielleicht auf einer anderen Party! Durch die Masken kann man leicht „Quatsch“ machen. Z.B. „Von welchem Friedhof kommst Du denn?“, „Dich kenne ich aus meinen schlimmsten Träumen“, oder andere, Situations bedingte Anmachsprüche sind nun gut möglich! Außerdem ist so eine Kostümparty (wie jede andere übrigens auch – probiert doch mal während des Jahres z.B. eine „bad-taste“-Party?“) von vornherein enthemmter und lustiger, sofern alle Gäste mitmachen und auch Spaß haben. Weiterhin wird die Stimmung durch den Trend zu besonders sexy Kostümen bei Halloween angeheizt.

Flirt verloren und wieder finden

So manch netter Flirt geht ziemlich schnell vorbei. Es kann ein kurzer gemeinsamer Tanz, ein kurzes Gespräch oder auch nur ein intensiver Blickkontakt gewesen sein. Im Verlaufe des Abends verliert man sich aus den Augen oder geht getrennte Wege zu der nächsten Party. Und doch würde man vielleicht den einen oder anderen Flirt gerne wiederfinden?! Das ist bei Kostümparties unter Umständen nochmals schwerer! Am besten fragt man bei einer privaten Party den Gastgeber, wer denn die Krankenschwester oder der sexy Frankenstein war. Auf öffentlichen Parties können einem evtl. Freunde bei der Suche weiterhelfen.

Und natürlich möchten wir mit unserer Internetseite brizzl – hier findet Ihr Euch wieder die besten Chancen für das Finden Eures Flirts ermöglichen! Einfach zu Party-Location und Tag der Feier eine Nachricht aufgeben und hoffen, dass sie/er sich meldet. Übrigens könnt Ihr Euch auf brizzl auch bei der Suche unterstützen lassen! Eure Freunde und alle, die Eure Nachricht lesen, können helfen, dass die oder der Unbekannte davon erfährt und Kontakt zu Euch aufnimmt.

Wir wünschen Euch ein gruseliges, lustiges, fröhliches, sexy Halloween, schöne Parties, wilde Flirts und – wenn Ihr jemanden wieder finden möchtet – erfolgreiche Suche auf brizzl!

Fest Halloween

Fest Halloween

Verwandte Artikel
Schüchtern? Ich nicht mehr! – gefunden auf flirt-fever-blog
Flirtsignale kommen nicht an – gefunden bei liebepur
Flirt auf dem Oktoberfest in München – Tipps zum Flirten, Suchen und Finden
Flirttipps – So sollte es klappen – Nina Deißlers Interview auf ZDF
Singles im Internet – gefunden auf flirtdepartment

Verpasste Chance: Das tätowierte Mädchen – Zeichnung von Sophie Blackall

Eure Seite zum Leute wiederfinden darf Euch die neueste Zeichnung von Sophie Blackall für eine „Missed Connection“ (eine verpasste Chance) präsentieren:

Verpasste Chance: Das tätowierte Mädchen

Frei übersetzt schreibt der Suchende in dieser Anzeige:

Mittwoch, 29. September 2010

Er sucht sie (Tankstelle Danbury)

Du bist aus dem Regen reingekommen, um Deine Tankrechnung zu unterschreiben und konntest mir nur einige Deiner Tattoos zeigen… Ich habe die Schere gesehen und würde liebend gerne auch den Rest sehen. Mittwoch kam und ging vorbei. Ich warte noch immer.

Viel Spaß mit dieser schönen Zeichnung! Euer brizzl-Team

Missed Connections: Tattoed Girl.

Verwandte Artikel
Schwarzes Kleid, D-Zug – Zeichnung von Sophie Blackall
Mann sucht Mann – Zeichnung von Sophie Blackall
Frau sucht Frau – Sophie Blackall
Hübscher Schwimmer – Sophie Blackall
Dunkelhäutige gutsprechende Frau – Sophie Blackall

Hübscher Schwimmer – Sophie Blackall

Eure Seite zum Personen finden – brizzl – möchte Euch wieder eine Zeichnung von Sophie Blackall präsentieren. Sophies Steckenpferd sind Suchanzeigen von Menschen, die andere Personen im wahren Leben getroffen haben und diese gerne wiederfinden möchten, weil sie keine Kontaktdaten zu ihnen haben. Diese findet sie übrigens auf Craiglist. Vielleicht hat ja auch mal jemand Lust, Suchanzeigen von brizzl zu illustrieren?
Auch für diese Zeichnung hat sich Sophie eine Suchanzeige eines schwulen Mannes gesucht, der einen anderen Mann im Schwimmbad getroffen hat und diesen gerne auf diese Weise wiederfinden möchte. Der Titel seiner Suchanzeige ist „Langbärtiger Schwimmer“, welches auch der Titel von Sophies Zeichnung ist:

Hübscher Schwimmer Schwimmbad wiederfinden

Die (freie) Übersetzung seiner romantischen Suchanzeige lautet:

Wir schwammen beide zwischen 5 und 6 Uhr im Astoria Pool. Nach dem Schwimmen gingen wir beide noch eine Weile zusammen in derselben Richtung durch den Park, aber wir unterhielten uns nicht. Ich wünschte, ich hätte „Hallo“ zu Dir gesagt… So dachte ich, dass ich es hier versuchen sollte. Ist ein Versuch wert!

Diese Suchanzeige passt sicherlich auch deshalb in diese heiße Jahreszeit, weil wir jetzt alle Abkühlung im Schwimmbad suchen. Die Schulferien haben begonnen, und die Schwimmbäder sind voll von attraktiven Menschen – natürlich sowohl von schwulen, lesbischen und heterosexuellen Menschen!

In der guten Stimmungsmischung aus Sommer, Ferien und Fußball-Weltmeisterscahft sind einige leichter bereit, einen Flirt zu wagen. Und wenn’s auch „nur“ ein intensiver Blickkontakt oder ein kurzes Lächeln ist, sich aber keine Möglichkeit zum Ansprechen ergibt (weil keine passende Situation oder in diesem Moment zu schüchtern), so habt Ihr doch gute Chancen, auf brizzl Euren verpassten Flirt wiederfinden und ihn in aller Ruhe fortzuführen zu können.
In diesem Sinne wünschen wir Euch einen fantastischen Sommer, schöne Ferien, viel Spaß im Schwimmbad und viele aufregende Flirts und Augeblicke!
Euer brizzl-Team.

Missed Connections: Hairy Bearded Swimmer.

Verwandte Artikel
Dunkelhäutige gutsprechende Frau – Sophie Blackall
Ich war der Künstler auf der Party – Zeichnung von Sophie Blackall
Kennt jemand das Mädchen mit schwarzem Haar? – Sophie Blackall
Zeichnung von Sophie Blackall: Schlafendes Mädchen im Zug
Missed Connections: Owl Lady in the Red Dress

Jemanden in der Bahn gesehen – wie wiederfinden

Für diejenigen, die gar nicht abwarten wollen und können, hier gleich unser Link auf brizzl – Eurer Seite zum Wiederfinden eines Bahnflirts, Bustreffens, Flirts im Flugzeug oder eines Blickkontakt an sämtlichen anderen schönen Orten dieser Welt: brizzl.de

Blickkontakt im Zug oder in der Bahn

Unser heutiger Blogbeitrag beschäftigt sich mit einem der häufigsten Orte für Treffen mit Unbekannten, die man später wiedersehen möchte. Der Grund ist recht einfach: im Zug, in der S-Bahn, im Bus oder auch im Flugzeug findet man seinen Platz mehr oder minder zufällig (man kann ihn sich natürlich unter den freien Plätzen aussuchen), es sieht aber auch nicht komisch aus, wenn man sich zu einer attraktiven Person dazu setzt. Dann verbringt man eine Weile in der Bahn, hat nicht viel zu tun und lässt die Blicke und die Gedanken durch die Gegend schweifen. Da ist es nicht verwunderlich, wenn man mit jemand anderes Blickkontakt bekommt und sich vielleicht auch mal anlächelt. Dadurch, dass man mit der Unbekannten / dem Unbekannten auch ggf. in ständigem Blickfeld sitzt, wiederholt sich das leicht auch mal.

Unbekannter schöner Mann Blickkontakt S-Bahn

Unbekannter schöner Mann Blickkontakt S-Bahn

Ansprechen in Bus, Bahn oder Zug

So, damit wären schon mal die Grundvoraussetzungen geschaffen: Man findet jemanden attraktiv und sympathisch. Nun gilt es die größte Hürde zu überwinden: das Ansprechen! Das gestaltet sich in dieser Situation in der Tat schwieriger, weil man keinen Grund sieht, aufzustehen, rüberzulaufen und „Hallo, ich fahre nach Berlin. Und Du?“ oder etwas ähnlich naheliegendes aber doofes zu sagen. Im Zug hat man vielleicht etwas bessere Chancen, wenn man den Gang ins Boardbistro oder zur Toilette des anderen abwartet, und leicht Zeit versetzt auch dorthin geht. Dasselbe gilt fürs Flugzeug. Für alle Verkehrsmittel bietet sich auch eine gute Chance beim Aussteigen: Hier kann man sich eine neue Position zu der anderen Person „ausarbeiten“ und hat dadurch vielleicht bessere Möglichkeiten auf die Ansprache. Am besten man hat gleich einen passenden Spruch parat, um dann die bessere Situation auch gleich nutzen zu können.

Chance verpasst? Wie kann ich sie/ihn von der Bahnfahrt, der Busfahrt oder Zugfahrt bzw. aus dem Flugzeug finden?

Hat es mit der Ansprache nicht geklappt? Tröstet Euch: da geht es Euch nicht anders als so vielen! Aber dieser Trost hilft Euch nicht weiter, insbesondere wenn ihr ständig an sie / an ihn denken müsst und gerne wiedersehen würdet! Nun geht es darum, die Informationen zu sortieren, die ihr von der anderen Person habt. Das wird in den meisten Fällen nicht viel mehr als das Verkehrsmittel, das Datum, die Uhrzeit und das Aussehen der anderen / des anderen sein. Falls der Treffpunkt eine regelmäßige Weg-/Pendelstrecke der anderen / des anderen sein könnte, stehen die Chancen gut, dass man am nächsten Tag zur selben Uhrzeit eine zweite Chance bekommt. Dann kann man die Ansprache gezielt vorbereiten und zunächst den erneuten Blickkontakt suchen.

Wenn der Treffpunkt wenig Chancen auf eine Wiederholung zulässt, könnt Ihr auf brizzl Leute finden. Einfach den Treffpunkt, bzw. die Wegstrecke zur Uhrzeit des Zusammentreffens absuchen. Vielleicht wurde schon eine Suchanzeige für Euch hinterlassen? Falls nicht, könnt Ihr selbst eine Suchanzeige aufgeben. Es empfiehlt sich, verschiedene markante Punkte auf der Strecke zu wählen und die Anzeige ggf. öfters aufzugeben: Startbahnhof der Reise, ungefähre Lokation des Blickkontakts/Lächelns/Gesprächs und Zielbahnhof der Reise. Die gleiche Empfehlung gilt z.B. für Flugreisen. So habt Ihr die besten Chancen, dass sie/er Eure Suchanzeige auch findet – egal, welcher Punkt der Reise als „markant“ angesehen wurde. Im übrigen haben die Berliner unter Euch neben brizzl noch eine weitere gute Chance, den Kontakt aus Bus und Bahn wiederherzustellen: bvg.de/augenblicke. Auch den Münchnern steht eine Seite des MVV zur Verfügung: MVV Flirts. Für Treffen in öffentlichen Verkehrsmitteln Deutschlands lohnt sich vielleicht auch ein Blick auf verblitzt.de. Eine weitere Seite für Treffen in Zügen/Bahnen der Deutschen Bahn ist bahnflirt.de.

Wiedersehen Bahnflirt

Für die wichtigsten, deutschen Städte haben wir einige Ortschaften zusammengetragen, wo auf brizzl bereits Suchanzeigen für Busse, Bahnen (S-Bahn /U-Bahn) und Züge stattgefunden haben:

Dortmund Ubahn, Frankfurt Konstablerwache, Frankfurt Flughafen, Berlin Hauptbahnhof, Stuttgart Hauptbahnhof, Bahnhof Hamburg, München Hbf, Hamburg Flughafen, Düsseldorf Bahnhof

Und übrigens: Eure Chancen auf solch ein Wiedertreffen sind bei brizzl gut: Ca. 1/3 aller Suchanzeigen stammt mittlerweile aus öffentlichen Verkehrsmitteln. Hinzu kommt, dass Euch auf brizzl bei der Suche geholfen wird. In diesem Sinne: viel Glück und Erfolg bei der Suche, dem Finden und hoffentlich Wiedersehen Eures Flirts aus Bus, Flugzeug und Bahn wünscht Euch Euer brizzl-Team!

Verwandte Artikel
Urlaubsflirt oder Urlaubsbekanntschaft suchen und wiederfinden
Liebessitze in Kopenhagen – gefunden bei partnersuche-online
Der Frühling ist da! – Flirtblog Nina Deißler
Kribbeln im Bauch gefunden auf friendscout24
Jetzt: Frühling äußerlich und innerlich – FlirtXpert.de

Kennt jemand das Mädchen mit schwarzem Haar? – Sophie Blackall

Eure Seite zum Leute finden (insbesondere natürlich nach einem verpassten Flirt) möchte Euch auch die neuste Zeichnung von Sophie Blackall nicht vorenthalten. Die Künstlerin zeichnet Bilder zu Suchanzeigen von Menschen, die sich gerne wiedersehen würden, aber keine Kontaktdaten von einander haben.

Mädchen wiederfinden

Mädchen wiederfinden

Missed Connections: Anyone Know That White Girl With Black Hair & Old Fashioned Clothes?.

Frei übersetzt:

Sonntag, 23. Mai – Mann sucht Frau

Wer kennt das weiße Mädchen mit schwarzem Haar und den altmodischen Kleidern?

Ich habe sie in der Gegend von „Throgs Neck & Edgewater“ gesehen. Sie muss in den 30-ern sein und trägt ältere Kleidung. Was ist los mit ihr? Ist sie single oder was?

Verwandte Artikel
Zeichnung von Sophie Blackall: Schlafendes Mädchen im Zug
Missed Connections: Owl Lady in the Red Dress
Mann mit dem schönen Bart wiederfinden – Sophie Blackall
Verliebt in das Mädchen auf dem Fahrrad
Ich habe Dir meinen Regenschirm gegeben, aber die falsche Richtung gezeigt – Sophie Blackall

Ich habe Dir meinen Regenschirm gegeben, aber die falsche Richtung gezeigt – Sophie Blackall

Eure Seite zum Wiederfinden von verpassten Gelegenheiten präsentiert Euch wieder die neueste Zeichnung von Sophie Blackall. Wie immer sehr schön! Ein junger Mann sendet einen Gruß an seine Bekanntschaft einer zufälligen Begegnung, der er zwar einen Regenschirm geben konnte aber versehentlich den falschen Weg gezeigt hat:

Mann sucht Frau mit Schirm

Missed Connections: I Gave You My Umbrella But The Wrong Directions.

Verwandte Artikel
Verpasste Chancen: neue Zeichnung von Sophie Blackall
Verliebt: Long Curly Brown Hair on the Q – missedconnection-blog
Wiedersehen in der Wäscherei: Sophie Blackall
Valentinstag: Zeichnung Sophie Blackall
Blickkontakt in der Bibliothek aus den Augen verloren

Der Flirt und die Frühlingsgefühle vom Flirtblog

Frühling – die schönste Zeit des Jahres zum Flirten!

Der Frühling kommt! Und mit dem Frühling erwachen auch wieder die Lebensgeister! Alle Menschen wirken und sind wieder glücklicher und besser gelaunt. Die Sonne, Wärme und die Anzeichen des Frühlings wie Vögelgezwitscher, blühende Pflanzen lassen uns wieder die kalten Wintertage vergessen.

Man(n und Frau) freut sich, die Frühjahrsgarderobe auszupacken und die länger werdenden Tage zu genießen. Anstatt in der warmen Wohnung zu sitzen, geht man wieder raus in den Park, in Cafés, auf den Markt,…

Alles beste Voraussetzungen, um Menschen kennenzulernen und wieder einen Flirt zu wagen!

Der Flirtblog gibt weitere Tipps:

1. Machen Sie mal wieder eine Fahrradtour! Man ist an der frischen Luft, bewegt sich und nimmt die Umwelt wieder mehr wahr. Einen Abstecher in den Biergarten im Anschluss kann ich auch nur empfehlen.
2. Auch der Besuch einer Strandbar lohnt sich. Ein Gefühl von Urlaub entsteht leicht in diesem Ambiente. Ganz automatisch kommt man daher in den Flow.
3. Ein Spaziergang durch die Altstadt ist bei Sonnenschein doppelt so schön. Alleine schon der Anblick von fröhlichen Gesichtern wirkt ansteckend.

Wäre doch gelacht, wenn man hier nicht andere, gut gelaunte Menschen treffen könnte! Und falls Ihr jemanden trefft – oder auch nur einen Blickkontakt oder ein Lächeln austauscht – habt Ihr gute Chancen, sie oder ihn später wiederzufinden und einen Flirt zu beginnen. brizzl – hier findet Ihr Euch wieder! Nun aber zum Artikel aus dem Flirtblog:

Flirtblog: Alles zum Thema Flirten.

Verwandte Artikel
Flirttipps und Flirttricks
Twitter zum Dating? – liebepur